Die Fans der "1000 Bochten" zu Gast in Weiswampech

Vor kurzem verbrachten erneut rund 2000 Fans der Motorradgruppe "1000 Bochten" das Wochenende am See in Weiswampach. Der Spaß sowie die Technik und das Erlebnis Motorrad zu fahren teilten die Flämischen und Niederländischen Motorradfans zum vierten Mal in Folge. Organisierte Touren von über 300 Kilometer führten mit dem Roadbook und GPS durch die nahe Umgebung der Dreiländerecke. Für die Verpflegung sorgte die "Amicale" der Feuerwehr Weiswampach. Bei einem gemütlichen Beisammensein mit Livemusik sowie der Auslosung des fehlerlosen Roadbookfahrers wurde das Datum fürs nächste Jahr an die anwesenden motorisierten Zweiradfreunde weitergeleitet.