„Musical Gala 2017“ der Harmonie Union Troisvierges wurde zum vollen Erfolg


Musical-Perlen in Perfektion

Troisvierges.- Auch nach nunmehr 21 Jahren gibt es bei der von der Harmonie Union Troisvierges organisierten „Musical Gala“ keinerlei Verschleißerscheinungen; im Gegenteil, die Verantwortlichen konnten die Qualität und das Repertoirespektrum weiter steigern und wurden vom treuen Publikum bei ihren Gastspielen am 26. und 27. Mai im Cape in Ettelbrück, sowie am 10. Juni in Ulflingen mit stehenden Ovationen bedacht.

Drei ausverkaufte Vorstellungen und rund 1300 zufriedene Zuhörer belegen das erfolgreiche Konzept dieses Projektes von Dirigent Werner Eckes und seinen engagierten Musikern.

80 Musiker der Ulfinger Harmonie, das Streicherensemble l’Estro Armonico, ein hauseigener Sängerchor sowie vier professionelle, internationale Musicaldarsteller wussten auf der ganzen Linie zu begeistern. Für die diesjährige Auflage konnten erneut die bekannten Künstlerinnen und Künstler Jana Stelley, Marco Fahrland und Kasper Holmboe gewonnen werden, die quasi bereits zum Stammpersonal zählen. Mit Zodwa Selele konnte ein weiterer internationaler Musical-Star für das HUT-Projekt verpflichtet werden, der zugleich auch seine Premiere auf einer luxemburgischen Bühne feierte. Zodwa Selele ist eine feste Grösse der deutschen Musical-Scene ,und wurde von Whoopy Goldberg höchstpersönlich ausgewählt, um im „Sister Act“-Musical die Hauptrolle zu besetzen.

Die Programmplaner legten auch diesmal großen Wert auf Facettenreichtum und wählten Werke aus Film und Musical, wobei Nummern wie „The Gods love Nubia“, „Man of La Mancha“, „Tanz der Vampire“ und „Sister Act“ jedes Mal den Saal zum Kochen brachten Ebenso konnte das Orchester mit Filmmusik wie „Indiana Jones“ „Pirates of the Carribean“ und „The March from 1941“ die Menge begeistern. Die musikalische Leitung hatte wie gewohnt Werner Eckes inne, der auch bei der Auswahl der aufgeführten Werke erneut ein goldenes Händchen bewies.

Alle Gesangsnummern waren dem Sängerquartett, das wieder einmal in Höchstform war, wie auf den Leib geschneidert. Mit mehreren Zugaben und „Standing Ovation“ wurden die Musiker für ihren Einsatz belohnt. Man kann jetzt schon auf die Ausgabe der Musical Gala 2018 gespannt sein, die am 11. und 12. Mai in Ettelbrück und am 19. Mai in Ulflingen unter dem Motto „On Broadway“ stattfinden wird. Unter der Telefonnummer 979283 kann man die begehrten Tickets bereits vorbestellen.

G.H


Info und Bilder auf www.htv.lu