Nospelt

Gemeinde Kehlen

Bürgerinitiative sammelt 700 Unterschriften für besseren Denkmalschutz in der Gemeinde Kehlen

Veröffentlicht am Samstag, 23. September 2017 um 06:00

Der Aufschrei in den sozialen Medien war groß, als Anfang des Jahres ein 200 Jahre altes Bauernhaus in Keispelt abgerissen wurde. Doch geht dies munter weiter, kritisieren junge Einwohner der Gemeinde. Um dies zu ändern, haben sie eine Bürgerinitiative ins Leben gerufen. Mehr

Die Große Koalition in Kehlen zeigt Einigkeit und doch wollen beide Parteien den Bürgermeister stellen
Bauernhof in Keispelt wird abgerissen.

Veröffentlicht am Freitag, 25. August 2017 um 07:30

Kaum anderswo wird Wachstum so thematisiert wie in Kehlen. Die Koalitionäre demonstrieren Einigkeit, obwohl beide Parteien der „GroKo“ eigentlich das Eine wollen: den Bürgermeister stellen. Mehr

Das „Ausgriewermusée“ ist während des Sommers, noch bis zum 28 August, mittwochs bis sonntags von 13 bis 18 Uhr, und während des restlichen Jahres auf Anfrage hin, geöffnet.

Veröffentlicht am Sonntag, 20. August 2017 um 07:30

Wenn sich die „Georges Kayser Altertumsforscher“ etwas wünschen dürfen, dann ist es mehr Bekanntheit für ihre Arbeit und ihr Ausgräbermuseum in Nospelt. Das ist noch bis zum 28. August geöffnet und verdankt dies dem Ehrenamt. Mehr

Marc Einsweiler,Nouspelter Eimaischen.Foto:Gerry Huberty

Veröffentlicht am Donnerstag, 13. April 2017 um 20:00

Wenn am Ostermontag Tausende bei der „Émaischen“ in Nospelt vorbeischauen, werden sie vielleicht, ohne es zu wissen, eine Kreation vom "Péckvillercher"-Fan Marc Einsweiler ergattern. Mehr

Der SICA-Wertstoffhof könnte ab 2018 einem Teil der „Habschter“ Einwohner zur Verfügung stehen und dem Teil, der in Eischen oder Hobscheid wohnt, nicht.

Veröffentlicht am Mittwoch, 1. März 2017 um 06:00

Ab 2018 gibt es die neue Gemeinde „Habscht“. Beim Müllsyndikat SICA herrscht nun Unklarheit, wer künftig wo für die Müllentsorgung zuständig ist. Mehr