Filsdorf

Gemeinde Dalheim

Urteil gefällt: Hohe Geldstrafen für Hundequäler

Veröffentlicht am Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 16:00

Zwei Landwirte aus Aspelt, die einen Hund auf ihrem Bauernhof zu Tode gequält hatten, müssen empfindliche Geldstrafen zahlen. Einer der Angeklagten darf während der kommenden fünf Jahre keine Tiere mehr halten. Mehr

Vor 60 Jahren kam die Rekonstruktion des Adlers wieder an seinen Platz
Er thront seit 1855 - mit einigen Jahren Pausen - über Dalheim: der Adler.

Veröffentlicht am Mittwoch, 1. Juni 2016 um 11:45

Er thront in einer Höhe von zehn Metern, sein Körper in Richtung Dorf gerichtet, während er seinen Blick auf die ehemalige Römerstraße richtet: der Adler. Er gilt als das Wahrzeichen der Gemeinde Dalheim. Und das nicht ohne Grund. Mehr

Das Kunstwerk steht nun unweit der N13 an der neuen Dorfausfahrt
Der "Lebensbaum" steht nun an seinem neuen Standort unweit der N13.

Veröffentlicht am Samstag, 4. Juli 2015 um 11:45

Die Skulptur „Lebensbaum“, die 
für Dalheim vom bekannten Luxemburger Architekten François Valentiny entworfen wurde, hat vor kurzem ein neues Zuhause gefunden. Sie steht nun auf einer Wiese unweit der N13 und kann dort auch von Autofahrern bewundert werden. Mehr