Bürmeringen

Gemeinde Schengen

Vor einer Woche standen beim dritten Brand der Serie zwischen Elvingen und Bürmeringen rund 120 Strohballen in Flammen.

Veröffentlicht am Mittwoch, 26. Juli 2017 um 06:00

In den allermeisten Fällen sind Brandstifter gewöhnliche Vandalen, meint der psychiatrische Gutachter Dr. Marc Gleis. Pyromanen sind sehr seltene Ausnahmen. Doch zu 
welcher Kategorie zählt eigentlich der Brandstifter aus Bürmeringen? Mehr

In Remerschen: Feuerwehrauto aufgebrochen

Die Diebe schlugen die hintere Scheibe ein.

Veröffentlicht am Mittwoch, 19. Juli 2017 um 18:45

Dreist: Beim Jugendcamp der Feuerwehren des Bezirks Osten wurde ein Transporter der Feuerwehr Grevenmacher aufgebrochen und ausgeräumt. Nicht nur der finanzielle Schaden ist enorm. Mehr

Anne übt ihr Hbby als freiwillige Feuerwehrfrau mit Begeisterung aus.

Veröffentlicht am Samstag, 31. Dezember 2016 um 06:00

An Silvester trifft man sich mit Freunden, feiert und stößt auf das neue Jahr an. Doch nicht jeder kann den Jahreswechsel so ungezwungen genießen. Vor allem nicht jene, die arbeiten oder Bereitschaftsdienst im Rettungswesen haben. Die 33-Jährige Anne ist eine von ihnen. Mehr

 Vor 80 Jahren wurde der Markusberg seiner Bestimmung übergeben.

Veröffentlicht am Dienstag, 13. September 2016 um 11:45

In Schengen und in der gesamten Moselregion war der 13. September 1936 ein besonderer Tag. War doch mit der Einweihung des Markusberg die erste Weinbergszusammenlegung an der Luxemburger Mosel Realität geworden. Ein Rückblick- und ein Ausblick. Mehr

"Science Camp 2016" : Wissenschaft, die begeistert

Konzentriert arbeiten Julie, Philip und Lou (v.l.n.r.) an ihrer Teslaspule.

Veröffentlicht am Donnerstag, 18. August 2016 um 06:00

Wissenschaft und Technik entdecken, neue Dinge lernen und Experimente wagen. Dies steht im Mittelpunkt des „Science Camp 2016“, das zurzeit in Remerschen stattfindet. Was nicht fehlen darf: der Spaßfaktor. Mehr