Changer d'édition

Chancengleichheit: Ein Preis für die Gemeinde Mamer

Am Freitag, den 19. November, im Rahmen des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und anlässlich einer Theateraufführung über häusliche Gewalt im Mamer Schlass, überreichte die Ministerin für Chancengleichheit Taina Bofferding der Gemeinde Mamer den "Preis für die beste kommunale Praxis" für ihren Kampf für die Chancengleichheit von Männern und Frauen. In der Tat setzen sich der Dienst für Chancengleichheit und soziale Eingliederung und die Kommission für Chancengleichheit der Gemeinde seit langem für die Gleichstellung der Geschlechter ein.