Changer d'édition

HUK-HELLEF FIR UKRAINESCH KANNER LEUDELANGE Generalversammlung

Die Hilfsorganisation HUK-Hellef fir Ukrainesch Kanner aus Leudelingen hielt Ihre Generalversammlung in einem Versammlungssaal "An der Eech" ab.Der Präsident Jeannot Majerus begrüsste den Vorstand der Vereinigung,einige der ehrenamtlichen Helfer sowie zwei Vertreter der Gemeinde Leudelingen und bedankte sich für die geleistetet Arbeit des vergangenen Jahres beim gesamten Vorstand,den freiwilligen Helfern,den Geldgebern und den Spendern der Hilfsgüter.Die Sekretärin Nadine Schwirtz-Lehners berichtete ausführlich über die im Verlauf des Jahres 2016 geleistete Arbeit,insgesamt wurden 4 Vorstandsversammlungen abgehalten,die HUK war anwesend bei vielen Veranstaltungen in Leudelingen und auch auswärts,3 Lastwagen,gefüllt mit zirka 30 Tonnen Hilfsgütern wurden im Monat Mai von Leudelingen aus in die Ukraine geschickt (Transportkosten 10000€),eine Delegation der HUK war in der Ukraine unterwegs um die Verteilung der Sachspenden zu überwachen.Das Lager der HUK befindet sich auf Nummer 60 in der rue Eich in Leudelingen und ist jeden ersten Samstag im Monat zwischen 13:00 und 17:00 geöffnet,wo Sie dann Ihre Sachspenden abgeben können.Der Kassierer Paul Meiers ergriff alsdann das Wort und berichtete über die finanzielle Lager der HUK.Dann kamen die zwei Vertreter der Gemeinde,die Herren Ulli Halsdorf und Raymond Kauffmann zu Wort,die uns bestätigten dass die Gemeinde unsere geschätzte Arbeit auch weiterhin finanziell und materiell unterstützten wird.Der freie Posten des Vizepräsidenten wird ab jetzt von Inese Jansone besetzt.Weitere Infos finden Sie auf unserer Internetseite unter: www.huk.lu