Changer d'édition

Reise- und Ferienfilmwettbewerb Frames4Holidays


Nach einer coronabedingten Pause fand am 23. April 2022 im KINOLER in Kahler, der von der FGDCA organisierten Wettbewerb für den besten Reise- und Ferienfilm, statt. Dieser Kurzfilmwettbewerb war für alle Filmer offen. 22 Filme, davon 3 von Jugendlichen, wurden von der Jury, bestehend aus Albena Petrovic, Roby Ries und André Chaussy, bewertet.

Drei Gewinner, Chantal Lorang, Jeannot Huberty und Guido Haesen wurden mit einem Reisegutschein belohnt. Einen Ermutigungspreis erhielten die beiden Jugendliche, Pauline Cano und Kim Krämer. Jedem Autor wurde ein Diplom überreicht.

Fédération luxembourgeoise du cinéma d'auteur (FGDCA) www.filmfederation.lu.