Changer d'édition

Großzügige „ Foulschter Theaterkäpp“

Folscheid: Solidarisch mit den krebskranken Kindern und zum Schutz der Tiere, bewiesen neulich die „ Foulschter Theaterkäpp“ . Die Vereinsmitglieder zeigten sich nämlich sehr großzügig und überreichten im Kulturzentrum gleich zwei Schecks im Gesamtwert von 2 000 Euro. Wie Präsident Armand Klein eingangs erklärte, stellt diese Spende einen Teilerlös der Theateraufführung 2018 „Eng fantastisch Vakanz“ dar. Dankend nahmen Denise Weimerskirch und Sylvie Bernardy einen Scheck über 1 000 Euro in Empfang, der der „Fondatioun Kriibskrank Kanner“ zugutekommt. Mit aufrichtigem Dank konnte Liliane Ferron seitens der „ Lëtzebuerger Déiereschutzliga“ einen weiteren Scheck im selben Wert entgegen nehmen. Abschließend erklärten die Scheckempfänger wie dieses Geld in ihren jeweiligen Vereinigungen auch effizient verwendet wird. Bleibt zu erwähnen, das die „ Foulschter Theaterkäpp“ bereits im Frühjahr dieses Jahres im „ centre de Promesse“ in Rambrouch die Summe von immerhin 3 000 Euro für die „ Télévie“ Aktion gespendet hatten.(CR) (FOTO: Foulschter Theaterkäpp)