Changer d'édition

9. Edition des « Tages der Fachkrankenpflege für Psychiatrie » der ALIPS

21
sept.
2018
21 sept.

Am 21.09.2018 findet zum 9. Mal der Thementag “Fachkrankenpflege für Psychiatrie” der ALIPS in Zusammenarbeit mit dem Fortbildungszentrum “De Widong” statt.

Die Veranstaltung beinhaltet praxisorientierte Vorträge und ist Begegnungsort für die Fachkrankenpfleger der Psychiatrie und andere Berufstätige des Gesundheitswesens. Sonstige Interessenten und Familienmitglieder von Betroffenen sind herzlich willkommen.

Die Teilnahme am Thementag wird mit einer Bescheinigung einer 8 stündigen Weiterbildung abgerundet.

Nach einem gemeinsamen Beginn, stehen folgende relevante Themen für die psychiatrische Praxis auf der Tagesordnung:

· Die Vereinigung Psych-Art, welche Integration durch Kunst bei psychisch kranken Menschen fördert, stellt ihre Arbeit vor. Die Organisation konzentriert sich unter vielen anderen Aktivitäten, auf die Ausstellung von Werken betroffener Künstler.

· Einen Vortrag über die begleitende Rolle des Fachkrankenpflegers für Psychiatrie bei verhaltenstherapeutischen Gruppentg zur Behandlung von emotionalen Störungen durch Dr Lesaint und das Team der “Clinique des troubles émotionnels” des Centre Hospitalier du Luxembourg.

· Die Vorstellung des Projekts KanEl, welche die Begleitung und Behandlung von betroffenen Familien, einschließlich ihrer Kinder ermöglicht. Das Projekt bemüht sich um möglichst individualisierte Hilfestellungen für Betroffene und ihre komplexe Familiensituationen.

· Da die Begleitung, Behandlung und Beratung der Täter, häuslicher Gewalt bei der Prävention eine große Rolle spielen, veranschaulicht und erklärt die Organisation “Riicht eraus” ihr Programm für die Täter.

· Das Praxisbüros der Universität Luxemburgs stellt ihre Arbeit vor.

Anmeldung: www.widong.lu