Changer d'édition

INTERNATIONALES FREUNDSCHAFTSTURNIER BEIM PETANQUE VEREIN LE PAVILLON ECHTERNACH

Bei strahlendem Sonnenschein fand das traditionnelle internationale Freundschaftsturnier des Pétanque Vereins Le Pavillon Echternach am ersten Sonntag des Urlaubsmonats August im Stadtpark vor dem renoviertem Pavillon statt. Schon früh am Morgen hatten die Franzöischen, Deutschen, Belgischen, Niederländischen und Luxemburgischen gemischte 62 Mannschaften den Park in ihren Besitz genommen und lieferten sich teils heftige aber stets faire und kollegiale Kämpfe . Nach den Meinungen sämtlicher "Boulisten" hatten die Verantwortlichen des Organisationsvereins vorzüglich für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt und so zogen sich die einzelnen "mènes" bis zum späten Nachmittag hin. Nachdem dann die Sieger des Turniers feststanden, hat sich die Präsidentin des Vereins, Dame Nicole Kahn, bei sämtlichen "boulisten" für ihre Teilnahme bedankt und sie schon zum Turnier für das Jahr 1918 herzlich eingeladen.