Changer d'édition

Die FAL stellt ein -- Jobanzeige

Die Fondation Autisme Luxembourg stellt einen
Leiter des Bereichs Infrastruktur und Instandhaltung (m/w) (Unbefristeter Vollzeitvertrag) für alle seine Standorte (Munshausen, Rambrouch, Capellen und demnächst Sanem) ein, d.h. für mehr als 12 ha Land, einschließlich 6000 m² Gebäudefläche.


Ihr Auftrag:
•Durchführung routinemäßiger Wartungen und Instandhaltung der verschiedenen Gebäude und regelmäßige Berichterstattung an die Direktion
•Planung, Abwicklung und Leitung der Arbeiten im Rahmen eines Bau-, und Renovierungsprojektes unter Einhaltung der Normen
•Organisation der Subventionierung von Anschaffungen/Instandhaltung/Reparaturen durch Antragstellung bei den zuständigen Stellen und deren Weiterverfolgung
•Führung des Teams der Wartungsabteilung
•Das Team in der Anwendung der vorhandenen Techniken ausbilden und in die Verfahren einweisen.
•Sicherstellen dass die Einhaltung der Vorschriften gewährleistet ist, diese verfolgt werden und sie an die beteiligten Mitarbeiter weitergegeben werden
•Entwicklung von Dashboards zur Überwachung und Analyse des Verbrauchs im Zusammenhang mit den Gebäuden
•Instrumente für die Meldung technischer Vorfälle entwickeln
•Kontrolle und Wartung von Haushaltsgeräten
•Verwaltung der Fahrzeugwartung
•Verwaltung der Pflege von Grünflächen
•Organisation der Abfallwirtschaft


Ihr Profil:
•Abgeschlossene Ausbildung im Bauwesen (z.B. Bauingenieur (FH), Gebäudetechniker) (Abitur+2/Abitur+3)
•Erfahrung im Facility Management (Verwaltung, Gebäudeinstandhaltung und Technik)
•Kenntnisse in Französisch und/oder Englisch
•Gute Verwaltungskenntnisse und Beherrschen der üblichen Computerprogramme (Microsoft Office, Internet...)
•Gute Kenntnisse der Sicherheits- und Umweltbestimmungen
•Wissen, wie man mit Subunternehmern zusammenarbeitet, um die bestmöglichen Dienstleistungen zu erhalten
•Organisierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
•Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Organisationsfähigkeit
•Analyse und Synthesefähigkeit
•Einen Führerschein der Klasse B und ein Auto zu Ihrer Verfügung haben


Bewerbungen, deren Profil diese Kriterien nicht erfüllt, können nicht bearbeitet werden.


Wir bieten:
•Eine abwechslungsreiche, autonome und verantwortungsvolle Arbeit
•Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen und dynamischen Team, das sich ständig erweitert


Die Strafregisterformulare Nr. 3, 4 und 5 müssen der Kandidatur früher oder später beigefügt werden.


Interessierte Kandidaten werden gebeten, sich direkt auf unserer Website www.fal.lu unter der Rubrik "Jobs" zu bewerben