Changer d'édition

Den Himmel hängt déif..

Aus Wolkennestern stürzen die Regentropfen

auf müde Felder.


Ernst Ferstl (*1955) österreichischer Lehrer,Dichter und Aphoristiker