Change Edition

Galakonzert zur 50.Jahrfeier der "Fanfare Kiischpelt"

Ein musikalischer Streifzug durch fünf Jahrzehnte erfolgte im zur Tradition stattgefundene Galakonzert in Wilwerwiltz. Zugleich wussten die Musikanten der "Fanfare Kiischpelt" neulich auch mit einem abwechslungsreichem Musikprogramm zu überzeugen, das im Rahmen der 50.Jahrfeier stand. Im Zeitgenössischem Stil mit Hits der 70er , sowie Filmmusiken der zahlreichen "Italo-Western" von Ennio Morricone , oder aus dem Erfolgsmusical "Cats" von Andrew Lloyd Webber, sowie ein Medley aus dem Album " The ultimate Bee Gees" gehörten zum ersten Programmteil vom Abend. Anschließend wurden in der Pause verdienstvolle Medaillen vom Landwirtschaftsminister Fernand Etgen überreicht. "Insigne" ging an Théa Skoposki, die "Medaille de mérite en bronze" ging an Thessy Kaiser, die "medaille de mérite en argent" für Joy Sassel, sowie die "médaille de mérite en vermeil" für Sandra Molitor, als auch für Steve Molitor. Im anschließendem Teil vom Abend erklangen bekannte Melodien von der erfolgreichen schwedischen Popgruppe Abba, ein weiteres Publikumserfolgsmedley von Michael Jackson, und desweiteren von Sting. Daneben wurde auch der Klassiker des Piratenfilms "The Pirates of the Caribbiean" musikalisch geboten.

Im Anschluß der Zugaben, gab es den besonderen Grund mit den Gästen den 50. Geburtstag und dem dazugehörigen Geburtstagskuchen zu feiern. Der Konzertabend schloß mit einem gemütlichen Beisammensein.