Change Edition

Trommeln für den guten Zweck

Trommeln für den guten Zweck

300 Schüler, Lehrer und Erzieher der „Villa Millermoaler Wooltz“ haben gemeinsam getrommelt und spenden an „Le soleil dans la main a.s.b.l.“


Wiltz. Vom 11. bis zum 15. Juni 2018 wurde in der Grundschule „Villa Millermoaler Wooltz“ wenig gerechnet, gelesen und geschrieben, sondern getanzt, getrommelt und gesungen.

Während 5 Tagen haben die Schüler, Lehrer und Erzieher der Zyklen 1-4 mit Thomas Soukou Trommelrhythmen, Lieder und Tänze geübt und einstudiert. Gemeinsam wurden Kostüme und Bühnendekorationen gebastelt.

Im Rahmen des diesjährigen Schulfestes gab es eine große Abschlussfeier. Viele Eltern, Geschwister, Großeltern, Verwandte und Freunde kamen um sich die farbenfrohe Aufführung anzuschauen.

Am Ende des Spektakels wurde eine Kiste aufgestellt, in der die Besucher eine Spende hinterlegen konnten. Essen und Getränke wurden verkauft. Dank der Unterstützung der Eltern gab es ein leckeres, internationales Buffet.

Der gesamte Erlös dieser Veranstaltung von 3000.- wurde kürzlich, während einer kleinen Feier, an „Le soleil dans la main a.s.b.l.“ überreicht. Mit dieser Spende können die „Millermoaler“ dazu beitragen, dass unter der Leitung von „Le soleil dans la main a.s.b.l.“ die Schule im „Centre Noomdo“ in Burkina Faso ausgebaut werden kann.