Change Edition

Landjugend Uewersauer fördert Entwicklungshilfe

Anlässlich der diesjährigen Generalversammlung dankte Vereinspräsidentin Carine Breuer eingangs allen Mitgliedern der Landjugend Uewersauer für ihren Einsatz im ereignisreichen und zugleich sehr erfolgreichen Jahr 2010. Sekretärin Cathy Strotz ging in ihrem Aktivitätsbericht auf die Teilnahmen an Veranstaltungen befreundeter Vereine, dem Karnevalsumzug in Diekirch, dem „Geenzefest“ in Wiltz, sowie der Beteiligung an den Grillaktionen der „Foire Agricole“ in Ettelbrück und des Kirchenfestes in Wiltz ein.

Die Höhepunkte 2011 waren trotz schlechter Wetterbedingungen ohne Zweifel das 4. Autoball Turnier in Erpeldingen, die landesweite 36-Stunden Landjugendpower Aktion, bei der 2 Spielplätze in Wiltz auf Vordermann gebracht wurden, so wie die zum ersten Mal organisierte „Jonggesellestee“ im vergangenen Herbst. Da man anhand der versteigerten Singles keinen Profit erwirtschaften wollte, wurde der Erlös dieser Aktion in einer Höhe von 2.000 Euro integral an Marcel Schweidweiler und Leo Wagner des „Service Coopération“ der „Lëtzebuerger Jongbauren an Jongwënzer“ überreicht. Wie Scheidweiler dankend erklärte, wird die Spende die Projektarbeit im Burkina Faso weiter unterstützen, welche gezielt die Ausbildung der dortigen Bauern im Rahmen der Feldarbeit mit Eseln fördert.

Ein weiterer Höhepunkt des Jahres 2011 war anlässlich der aussergewöhnlichen Schneefälle im Dezember ohne Zweifel aber auch das Errichten des grössten Schneemannes Luxemburgs, welcher eine Gesamthöhe von 6,50 Meter erreichte.

Nachdem man auch in die Aktivitäten für das Jahr 2011, die vor allem das Autoball-Turnier am 21. August und die „Jonggesellestee“ am 22. Oktober hervorhoben, hinein geblickt hatte, berichtete Kassierer Marc Breuer von einem positiven finanziellen Abschluss des Jahres 2010.

Der Vorstand der Landjugend Uewersauer setzt sich nun wie folgt zusammen: Carine Breuer, Präsidentin; Cathy Strotz, Sekretärin, Marc Breuer, Kassenwart; beisitzende Mitglieder: Basch Stephany, Bossers Anne, Horger Christiane, Horger Michèle, Kartheiser Anne, Kartheiser Marc, Majerus Claude, Majerus Fränk, Milbert Marc und Milbert Martine.