Change Edition

85 Jahre Wiltzer Kleintierzüchter

Der 1925 gegründete Kleintierzüchter-Verein aus Wiltz organisierte am Wochenende in der Halle „ Géitzt „ schon die 48. Lokal- sowie die 17. Internationale Kleintierausstellung. 450 Kaninchen aus mehr als 50 verschiedenen Rassen und Farbenschläge sowie 304 Hühner aus mehr als 40 verschiedenen Rassen und Farbenschlägen waren ausgestellt. Im Rahmen dieser Austellung präsentieren auch 23 Hobbystände ihre Bastlerkunst .

Die Austellung , die auch dieses Jahr wieder zahlreiche Besucher angezogen hatte, wurde schon am Freitag Abend offiziell eröffnet . Bei dieser Gelegenheit konnte Präsident Théo Schmitz zahlreiche Ehrengäste begrüssen, darunter den Wiltzer Bürgermeister Fränk Arndt und die Landespräsidentin der U.S.A.L Sylvie Andrich.