Change Edition

12.Kükenverkaufsschau in der Halle Géitzt

Dieses Wochenende organisierten die Wiltzer Kleintierzüchter in der Halle Géitzt ihre 12.Kükenverkaufsschau verbunden mit einem Hobbymarkt .

Die offizielle Eröffnung fand am Samstag morgen, in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste statt die von Präsident Théo Schmitz begrüßt wurden. Bürgermeister Frank Arndt beglückwünschte den Verein für sein Engagement und wünschte viel Glück für die Zukunft. Auch nach dem geplanten Abriss der Halle Géitzt versprach er dem Verein eine neue Bleibe.

1200 Küken aus 50 verschiedenen Rassen und Farbenschlägen, wurden in Wiltz gezeigt , besonders interessant dabei war, dass die Küken größtenteils neben ihren ausgewachsenen Elterntieren zu sehen waren.