Change Edition

„Fit & Flott“ spendet 2 500 Euro

Zum Abschluss der Generalversammlung freute sich Renée Krier, Präsidentin des Freizeitvereins „Fit a Flott“, auch dieses Jahr einen Scheck überreichen zu können.

Der seit 1983 bestehende und 90 Mitglieder zählende Club bietet vier wöchentliche Kurse an. Bürgermeisterin Cécile Hemmen lobte sowohl die Dynamik als auch den sozialen Faktor des Vereins. Ein Scheck von 2 500 Euro wurde von den Vorstandsmitgliedern an Pol Müller für die Vereinigung „Rokku Mi Rokka“ überreicht. Dieser berichtete ausführlich über die Aktivitäten der Vereinigung und bedankte sich herzlich.

Das neue Fitness-Programm von „Fit a Flott“ sieht folgendermaßen aus: montags von 20 bis 21 Uhr Body Shape, dienstags von 19.30 bis 20.30 Uhr Line Dance, donnerstags von 20 bis 21 Uhr Pilates, freitags von 19.30 bis 20.30 Zumba.

Die Kurse finden in der Mehrzweckhalle und im Festsaal „An Huef“ statt. Der Vorstand wird gebildet von Präsidentin Renée Krier, Vizepräsidentin Jay Wagner, Sekretärin Nathalie Damart, Kassiererin Marie-Rose Hengen und den Mitgliedern Bettina Gerard, Romy Monville und Patricia Welter.

Die Kurse beginnen am 16. September. Einschreiben kann man sich während den jeweiligen Lehrgängen. Für weitere Fragen steht Präsidentin Renée Krier unter der Telefonnummer 23 67 60 88 gerne zur Verfügung. (C.)