Change Edition

Video: O´Neill Wakeboard Contest - Der Ritt auf der perfekten Welle

Eine bessere Kulisse hätte der diesjährige O´Neill Wakeboard Contest nicht haben können. Zahlreiche Zuschauer liessen sich die tollkühnen Sprünge der Teilnehmer bei den heissen Temperaturen an der Mosel nicht entgehen.

Das Wakeboard-Boot ist mit einer speziellen Antriebsschraube und Ballasttanks ausgestattet um den Teilnehmern eine perfekte Welle zu liefern. Je sauberer und spektakulärer die Sprünge ausgeführt wurden, desto mehr Punkte erzielt der Wellenreiter.

Unter den Profis waren Grössen wie Michael Callebert und Michael Timmers dabei. Timmers hat sich nun für die Weltmeisterschaft in Italien qualifiziert. Aber auch die Damen und die "Limited Men", die Nicht-Profis, zeigten zum Teil waghalsige Saltos.

Bei den "Open Women" sieht das diesjährige Ranking wie folgt aus:

1. Loes Linders (NL)
2. Tess Bouwman (NL)
3. Yentl Siemons (NL)


Limited Men:

1. Luc Verdonck (B)
2. Dries Mollen (B)
3. Thomas Bouwhuis (NL)


Open Men (Profis):

1. Michael Timmers (NL)
2. Danny Surm (NL)
3. Michael Callebert (B)

Organisiert wurde der O´Neill Wakeboard Contest vom Cercle Nautique Division Youthwake.