Change Edition

Walferdinger Musikgesellschaft beim Burgbrennen.

Gestern Abend hat die "Walfer Musek" traditionsgemäss das Burgbrennen musikalisch verschönert.
Umgeben von den Fackelträgern, haben die Musikanten den Umzug zur Burg angeführt. Die auf den Schirmmützen und Instrumenten angebrachten Lichtquellen erwiesen sich dabei als hoch effizient.
Das Abbrennen der Burg wurde von der Harmonie mit Musikstücken untermalt, welche an den Frühling und den Sommer erinnerten und so manchen Zuschauer zum Tanzen bewegte.