Change Edition

Brand bei Abrissarbeiten


Am 4. Februar kam es gegen 19.30 Uhr zu einem Brand in der "rue de la Montagne".
Bei Abrissarbeiten hatten Bauarbeiter ein kleines Feuer bei einem Schutthaufen entzündet. Dieses griff auf einen größeren Holzhaufen über, und setzte schliesslich das abzureißende Haus in Brand. Die Feuwehr aus Walferdingen hatte den Brand schnell unter Kontrolle.