Change Edition

„Trëntenger Musek“: Musikalische Porträts bekannter Musiker

Das Galakonzert der „Trëntenger Musek“ kannte auch in diesem Jahr einen sehr guten Publikumszuspruch, sodass der Festsaal des Kulturzentrums in Waldbredimus bis auf den letzten Platz besetzt war.

Unter der kompetenten Stabführung von Dirigent Sam Koob boten die Musikanten den Zuhörern ein erfreuliches Fest- und Unterhaltungsprogramm.

Die anstrengende Vorarbeit und der engagierte Probenbesuch hatten sich damit ausgezahlt. Dabei zeigten die Musikanten ihre hohe Musikalität und erreichten mit „Golden Hits for Kids“, „Satisfaction“, „Les lacs du Connemara“, ferner mit „Vive la France“ und „My Way“ (Solotrompete: Sandy Mreches und Gesang: David Lauer) langanhaltenden Applaus der Zuhörer.

Mehrere musikalische Porträts, wie „Whitney Houston – the Greatest Hits“, „The Beatles Gold“, „Boney M.“, „The Best of Phil Collins“ und „Bryan Adams“ rundeten die sehr gelungene, energiegeladene und engagierte Präsentation des fast 40-köpfigen Musikvereins ab. Die passende Präsentation von Christian Greisch ließ dabei Autoren, Komponisten und Werke für die Anwesenden im richtigen Licht erscheinen. (c.t.)