Change Edition

Schecküberreichung an Coopération Nord Sud

Auch der elfte Adventsbasar in Strassen war wieder ein voller Erfolg. So konnte die Basarsequipe kürzlich einen Scheck von € 5000.- an die Coorpération Nord Sud überreichen. Diese war durch ihren Präsidenten Roberto Marta sowie Claire Davey, Josiane Hoffmann und Tessy Reimen vertreten.

Mit dieser Spende wird der Bau eines Berufsausbildungs-Zentrums in Korogocho (Nairobi) unterstützt. Straßenkinder aus den Slums und Jugendliche ohne Obdach werden hier aufgenommen und können ein Handwerk erlernen, um so eine Chance zu bekommen sich eine Zukunft als Schreiner, Installateur oder Mechaniker aufzubauen.

In einem interessanten, mit vielen Bildern untermalten Vortrag, berichteten die Mitglieder der Coopération Nord Sud über den Anstoß zu diesem Projekt in Kenia und die ersten bereits realisierten Schritte.

More news by Oeuvres Paroissiales de Strassen asbl >