Change Edition

Erzbischof begrüßt Pfarreien Bartringen und Strassen ganz persönlich

Erzbischof Jean-Claude Hollerich ließ es sich am gestrigen Dienstag nicht nehmen, die Pilger aus den Pfarreien Strassen und Bartringen ganz spontan und ganz persönlich zu begrüßen.
Unter den Pilgern befand sich auch Fos Hoffmann, Vize-Präsident der Fanfare Stroossen, der dieses Jahr zum 65. mal an der Oktaveprozession teilnahm.
Der Erzbischof hob bei dieser Gelegenheit, in ganz ehrlich gemeinten Worten, den sehr wichtigen Beitrag der Musikgesellschaften zur Muttergottesoktave hervor.