Change Edition

Fett gerät in Brand

Die Feuerwehren aus den Gemeinden Rosport, Echternach und Konsdorf wurden kurz vor 13:00 Uhr (15.11.2011) zu einem Hausbrand nach Steinheim, in welchem sich eine Person befinden sollte, alarmiert.

Die Bewohnerin hatte in einer Pfanne Fett erhitzen wollen, woraufhin sich dieses entzündete.

Wenige Minuten nach der Alarmierung war der Einsatzleiter vom Service d’Incendie et de Sauvetage Rosport vor Ort und konnte Entwarnung geben.

Das Feuer war bereits durch die Hausbewohnerin durch Ersticken gelöscht worden. Die Wohnung wurde durch Öffnen sämtlicher Fenster und Türen entraucht. Folglich konnte die Einsatzleitstelle die restlichen Einheiten abbestellen.

Ein Autofahrer hatte den Qualm bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Verletzt wurde niemand, es blieb bei geringem Materialschaden.

http://www.sisROSPORT.lu
http://www.facebook.com/sisRosport
http://www.twitter.com/sisHRS
https://plus.google.com/104670340930638885303