Change Edition

Mehrere Verkehrsunfälle fordern einen Toten und 2 leicht verletzte Personen

Zu 5 Einsätzen wurde unser Bereitschaftsdienst am Dienstag alarmiert.

Um 6 Uhr kollidierte auf der A4 ein Bus mit einem Kleinwagen, der Aufprall war so heftig dass der PKW Fahrer noch am Einsatzort verstarb.

Kurz nach dem tödlichen Unfall überschlug sich ein Fahrzeug auf der A13, der Fahrer des Fahrzeuges wurde hierbei leicht verletzt. Um 09:30 Uhr musste eine Tür geöffnet werden und kurz darauf wurden wir erneut auf die A13 alarmiert als 2 Fahrzeuge kollidierten, hierbei wurden keine Personen verletzt.

Kurz vor 18 Uhr wurde der Bereitschaftsdienst dann wieder einmal auf die A4 alarmiert, bei einem Auffahrunfall zwischen 3 Fahrzeugen wurde eine Person leicht verletzt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.spm.lu