Change Edition

Ausbildung zum Umgang mit Schlangen und Vogelspinnen

An einer nicht alltäglichen Ausbildung nahmen Mitglieder der Feuerwehr Monnerich und Schifflingen am Samstag teil. Im Vivarium Kinneksbond in Mamer wurde der Umgang mit exotischen Reptilien geübt. Die Feuerwehr Monnerich wurde bereits einige Male alarmiert um Schlangen aus Gartenteichen einzufangen, im Raum Monnerich/Foetz sind Schlangen keine Seltenheit da sich dort ein Feuchtgebiet erstreckt.

Weydert Gast veranschaulichte mit praktischen Beispielen wie man sich im Einsatz verhalten soll wenn man Schlangen und Spinnen einfangen muss. An verschiedenen Schlangen sowie Vogelspinnen konnte geübt werden und somit die Angst zu den exotischen Reptilien ein wenig gesenkt werden.

Weitere Fotos finden Sie auf www.spm.lu