Change Edition

(Fotos) Kaminbrand nach Blitzeinschlag

Gegen 6.30 Uhr kam es am 20. Juni durch einen Blitzeinschlag auf der Route du Vin in Schwebsingen zu einem Kaminbrand.

Vor Ort waren die Einsatzkräfte der Gemeinde Schengen, die Feuerwehr aus Remich mit dem Drehleiterwagen, sowie die Polizeibeamten aus Remich.

Beim Einsatz verletzte sich ein Feuerwehrmann an der Hand und musste ambulant behandelt werden.

Auch Bürgermeister Ben Homan und Schöffe Roger Weber verschafften sich ein Bild der Situation.

Fotos: René Philippy