Change Edition

Kurios: Erfolgreiches Schwarzbrenner-Seminar - (Fotostrecke)

Am 12. Januar fand in Schifflingen ein Schwarzbrenner-Seminar statt.

Dass dieses Thema viel Interesse erweckt, zeigt nicht zu Letzt die Tatsache, dass das Seminar ausgebucht war, sondern auch das Interesse der Medien. Nach einem guten Abendessen im Café de l'Avenue, konnte man sich gestärkt dem geistvollen Thema widmen. Brennmeister Kai Hofstetter erklärte den anwesenden Teilnehmern in lustiger und lockerer Art und Weise die Geschichte des Brennens, und erklärte fachkundig die Praxis. Mit kleinen Destillen konnte man dann auch sogleich eigene praktische Erfahrung machen.

Die alte Kunst des Schnapsbrennens ist ein Eintauchen in die Welt der Aromen und des Genusses. Feuer und Wasser ergeben zusammen eben mehr als nur Feuerwasser! Unter der Anleitung des erfahrenen Brennmeisters konnten die Teilnehmer das Schnapsbrennen erleben und erhielt - nach erfolgreichem Abschluss des Seminars - ihr persönliches Schwarzbrennerdiplom!

Die Arbeitsergebnisse - eine 0,2l-Flasche Obstbrand und eine 0,2l-Flasche Gewürzgeist - durfte man selbstverständlich mit nach Hause nehmen. Alles in allem war es ein gelungener Abend unter Freunden, den man sicher so schnell nicht vergessen wird.