Change Edition

Paréquipe Schieren spendet Erlös vom Flohmarkt an Bonnievale-Projects asbl

Am 7. Januar 2018 hatte die Schierener Paréquipe zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang eingeladen um auf das Jahr 2018 anzustoßen.

Präsident Camille Schartz dankte den Anwesenden, dass sie der Einladung gefolgt waren und bedankte sich ebenfalls bei allen, die während des Jahres die Aktivitäten der Gemeinschaft auf irgendeine Art und Weise unterstützt haben.

Er wünschte allen, mit Hoffnung in die Zukunft zu schauen und sich nicht vom Negativen beeinflussen zu lassen.

Im Rahmen dieser Feierlichkeiten wurde zum 11. Mal ein Scheck aus dem Erlös des jährlichen Flohmarktes an die Vereinigung Bonnievale –Projects asbl-ONGD überreicht.

Nachdem im Jahre 2007 der erste Scheck in Höhe von 2500 € überreicht wurde, hat sich diese Summe bis zu diesem Jahr verdoppelt, so 5000€ gespendet wurden.

Herr Francis Faber, Präsident von Bonnievale-Projects, bedankte sich und zeigte sich erfreut dass die Paréquipe die Slumkinder aus Bonnievale in Südafrika schon so lange unterstützt. Das Geld wird in die gesamte Projektstruktur einfließen und so allen Kindern, Jugendlichen und Betreuern zugute kommen. So wird die schulische und außerschulische Betreuung weiter gewährleistet, um den Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Geplant sind unter anderem der Ausbau eines Sportplatzes sowie eine neues Gebäude mit Küche und Sanitäranlagen. Aus aktuellem Anlass, wegen der großen Trockenheit im Gebiet des Projektes, ist ein Brunnen in Planung von nicht trinkbarem Grauwasser zur Nutzung von Sanitäranlagen sowie zur Bewässerung.

Das Datum des Flohmarktes 2018 liegt bereits fest: Sonntag, 14. Oktober 2018.