Change Edition

Charles Unsen zieht Kandidatur zurück

(L.E.) - In einem offenen Brief an den Präsidenten der LSAP, Alex Bodry, teilt Charles Unsen seinen Rücktritt von der LSAP-Kandidatenliste zu den Gemeindewahlen vom 9. Oktober mit. Er betont sich nichts vorzuwerfen zu haben.

Der amtierende Bürgermeister von Sandweiler war in den vergangenen Tagen in die Kritik seiner eigenen Parteikollegen geraten. Es ging dabei um zwei Immobilienkäufe. Einer betraf die Gemeinde und einen die Privatperson Charles Unsen.

Vor Kurzem hatte sich auch der grüne Koalitionspartner via mywort.lu zu Wort gemeldet. Die Partei "déi gréng" bezeichnete eine künftige Zusammenarbeit mit Unsen als unmöglich und forderte dass er „selbst und unverzüglich die sich aufdrängende Entscheidung treffe“.

Den Brief von Charles Unsen an den Parteipräsidenten der LSAP finden Sie in der folgenden PDF-Datei.

Die Stellungnahme der Grünen-Sandweiler auf mywort.lu finden Sie hier:
http://www.mywort.lu/sandweiler/10766524.html?lang=lb



Foto: Archiv LW