Change Edition

Bericht über die 74. ordentliche Mitgliederversammlung des "Stébârw Sandweiler"

Am Montag, den 14. Januar 2019, fand die gut besuchte ordentliche Mitgliederversammlung des Sportfischervereins "Stébârw Sandweiler" im "Centre culturel" statt.

Bei seiner Ansprache zeigte sich der Präsident Claude Mousel sehr erfreut über die Anwesenheit der Bürgermeisterin Simone Massard-Stitz, des ersten Schöffen Jean-Paul Roeder, sowie des Gemeinderats Jeff Risch.

Unter den Anwesenden waren auch der zweite Vizepräsident des Fischerverbandes (FLPS) Mett Schmit, der Präsident der "Entente du Centre" Marc Retter, sowie zahlreiche Mitglieder des Nachbarvereins aus Moutfort unter der Leitung ihres Präsidenten Arsène Kihm.

Claude Mousel bedankte sich bei den Vorstandsmitgliedern für die gute Zusammenarbeit im Laufe des vergangenen Jahres. Des weiteren verwies er auf die grosse Herausforderung des Jahres 2019 : die Organisation der "Coupe du Centre".

Spontan boten mehrere Anwesende ihre Hilfe bei dieser Organisation an. Die Bürgermeisterin gab die Zusage, dass auch die Gemeinde ihren Beitrag zum guten Gelingen dieser Veranstaltung leisten wird.

Mit Stolz teilte der Präsident der Zuhörerschaft mit, dass zwei Mitglieder des Vereins mit Verdienstmedaillen, beziehungsweise mit Diplomen des Sportfischerverbandes ausgezeichnet werden. Der Vertreter der FLPS überreichte die Auszeichnung für 50 Jahre Mitgliedschaft an Fernand Brandenburger. Luc Nober wurde derweil für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Ferner wurden, unter dem Applaus der Anwesenden, zwei neue Mitglieder in den "Stébârw Sandweiler" aufgenommen. Es handelt sich hierbei um Daniel Back und Larry Hebert.

Die Bürgermeisterin verwies auf die Wichtigkeit der lokalen Vereine für den Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft. Sie bedauerte in diesem Zusammenhang, dass in den letzten Jahren, mehrere Vereine aufgelöst wurden.

Der Vertreter der FLPS, Mett Schmit, machte einen Rundumschlag über die Probleme der Sportfischerei in Luxemburg.

Der Präsident der "Entente du Centre", Marc Retter, bedankte sich bei den Sandweiler Sportfischern für die Organisation der diesjährigen "Coupe du Centre".

Das Schlusswort wurde vom Präsidenten des Moutforter Angelvereins vorgetragen. Hierbei verwies er auf die gute Freundschaft mit seinen Nachbarn aus Sandweiler.

ClM

Fotos: Erny Schweitzer