Change Edition

ACFL- Die Sektion Fraen a Mammen Sandweiler ist Geschichte.

ACFL Die Sektion Fraen a Mammen Sandweiler ist Geschichte. Der Verein hat sich aufgelöst.


Nachdem einige Vereinsmitglieder aus Altersgründen aus dem Vorstand ausgeschieden sind, ist dieser so geschrumpft, dass eine vernünftige Arbeit nicht mehr gewährleistet ist.

Auch mehrere Aufrufe an die Mitglieder dem Vorstand beizutreten sich aktiv als Vorstandsmitglied zu beteiligen blieben erfolglos. Deshalb wurde am 21.05.2019 eine

« aussergewöhnliche Generalversammlung » einberufen um über die Zukunft des Vereins zu beraten.

Mehr als 30 interessierten Mitglieder sind dieser Einladung gefolgt, doch erneut zeigte sich niemand bereit um im Vorstand mitzuarbeiten. Leider wurde darauf hin gemeinsam beschlossen die Tätigkeiten einzustellen und den einst so tatkräftigen Verein nach 40 Jahren aufzulösen.


Der Restbestand der Kasse wird gemäss Statuten wie folgt verteilt :


An drei anerkannte Wohltätigkeitorganisationen wird folgender Betrag überwiesen.

1000€ an Office Social Syrdall

1500€ an Cent Buttek Beetelbuerg

1500€ an Wäertvollt Liewen e.V.


Der Restbedrag wird der Sandweiler Kirche für Blumenschmuck überwiesen.

Die Vizepräsdentin Tessy Watgen bedankte sich beim Vorstand und den treuen Mitgliedern für die 40jährige gute Zusammenarbeit und lud alle Anwesende zu einem gemeinsamen Imbiss ins « Restaurant Delicious » in Sandweiler ein.