Change Edition

Verkehrbehinderungen durch umgestürzte Bäume

Gegen 18:45 wurden am Ostersamstag die Meldeempfänger des sisROSPORT ausgelöst. Der Grund waren zwei Bäume, welche auf die N10 zwischen Rosport und Steinheim gestürzt waren. Mittels Motorkettensäge wurde das Hindernis, welche die Straße über die komplette Breite versperrte, beseitigt. Durch das schnelle Eingreifen der lokalen Feuerwehr konnte der Verkehr bereits nach 10 Minuten über eine Fahrbahn geleitet werden. Kurz nach 20 Uhr war die Arbeit beendet und die N10 konnte wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden.
Vor Ort befand sich die Feuerwehr aus Rosport mit 8 Mann in TLF2000 und MZF, sowie die Polizei aus Echternach.

Weitere Informationen:

http://www.sisROSPORT.lu
http://www.facebook.com/sisRosport
http://www.twitter.com/sisHRS
http://plus.google.com/104670340930638885303