Change Edition

Junglinster und Rosporter Teilnehmer am Berlin Firefighter Stairrun am 21.04.2012

Am 21.04. werden wieder mehrere Trupps aus Luxemburg am Treppenlauf, dem “Berlin Firefighter Stairrun” im Park Inn Hotel am Alexanderplatz teilnehmen. Ziel dieses Laufes ist es, 770 Stufen in kompletter Schutzausrüstung und angeschossenem Atemschutzgerät so schnell wie möglich hochzusteigen. An dem von der Betriebssportgemeinschaft der Berliner Feuerwehr organisierten Rennen, werden etwa 600 Feuerwehrmänner und -frauen aus der ganzen Welt teilnehmen.
Um sich auf diese sportliche Herausforderung vorzubereiten, trainieren die luxemburgischen Teams zum Teil in den Weinbergen entlang der Mosel, am Nikolausberg in der Nähe von Vianden oder im Schlauchturm des Einsatzzentrums Junglinster. Ideale Trainingsmöglichkeiten sind in Luxemburg durch das Fehlen von Gebäuden oder Treppen dieser Höhe (min. 110 Höhenmeter) nicht geboten.
Teilnehmende Läufer:
sisROSPORT 1: Rossler Christian & Hesse Maurits
sisROSPORT 2: Rossler Yves & Roeder Gil
Challenge Team Junglinster: Niessen David & Vlaming Valentino

(Foto: Training am Nikolausberg am Oberbecken der SEO)

Weitere Informationen:


http://www.sisROSPORT.lu
http://www.facebook.com/sisRosport
http://www.twitter.com/sisHRS
http://plus.google.com/104670340930638885303