Change Edition

Zirkusluft schnuppern statt Unterricht

Zirkusluft schnuppern statt Unterricht

Projektwoche in der Zentralschule Remerschen mit dem Circus Proscho


Remerschen. Während der letzten Schulwoche tauchten alle Schüler der Zentralschule Remerschen in die zauberhafte Welt des Circus Proscho ein. Während der interaktiven Projektwoche konnten die Schüler über sich hinauswachsen und ihre Stärken und Talente unter Beweis stellen.


In altersgemischten Trainingsgruppen und unter fachlicher Anleitung der Mitglieder der Familie Maatz verwandelten sich die Schüler in richtige Artisten und Akrobaten. Unterschiedliche Zirkuskünste wie Trapez, Hula-Hoop-Reifen, Clowns, Seiltanz, Löwenauftritt, Akrobatik und Glasbalance wurden eingeübt. So lernten die Schüler nicht nur kleine Kunststücke, sondern auch das Miteinander wurde gefördert. Nur selten nehmen sonst die groβen Schüler aus dem C4 und die Kleinsten aus dem C1 gemeinsam an einem Projekt teil. Beim Zirkus jedoch ist dies möglich.


An den zwei letzten Schultagen hieβ es „Manege frei!“. Mitreiβende Musik, großartige Kostüme und professionelle Schminke verliehen den Auftritten den passenden Schwung und in vier Vorstellungen begeisterten die Nachwuchskünstler mit einem unterhaltsamen Programm ihr Publikum.


Als Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit überreichten die Schüler mit ihren Lehrern, ein kleines Präsent an das Team des Circus Proscho.

Molitor Sandra via MyWort