Change Edition

5 Jahre REISDRËFR MUSEK a.s.b.l. - 500 € Spende an die REISDORFER POMPJEËN

5 Jahre REISDRËFR MUSEK a.s.b.l. - 500 €

Spende an die REISDORFER POMPJEËN



Anlässlich des 5 - Joer -Jubliäums-Konzerts der jungen REISDRËFER MUSEK a.s.b.l. am 16. Juni 2017 wurden den REISDORFER POMPJEËN eine Spende von 500 € im Rahmen der Generalversammlung durch den Präsidenten des Musikvereins, Frank Hilkhuijsen, im Beisein des ganzen Komitees, des Schöffenrates und vielen beeindruckten Bürgern aus der Gemeinde Reisdorf überreicht.


Stellvertretend für die im letzten Sommer stark betroffenen Einwohner Reisdorfs, die von der Ernztal-Überschwemmung auf den vorbildhaften Einsatz des örtlichen Pompjeës-Korps zurückgreifen konnten, soll diese aussergewöhnliche Spende ein wichtiger Beitrag zur Anschaffung des dringend erforderlichen Materials sein, um auch in Zukunft auf derartige Naturkatastrophen gut vorbereitet zu sein und die Hilfe anbieten zu können, die dann dringend von Nöten ist.


Charles Hermes, Chef des Reisdorfer Pompjeës-Korps bedankte sich zusammen mit seinen Stellvertretern für diese bislang einzigartige Spende unterhalb von Vereinen eines Dorfes, und versprach, diese zusätzlichen Mittel in die Anschaffung neuen Materials zu investieren, das gerade in Gemeinden mit Flüssen oftmals sehr kostenintensiv und dennoch kaum verzichtbar sei.


Frank Hilkhuijsen