Change Edition

Eröffnungsspiel Déifferdeng03-Progrès Nidderkuer im neuen Fussballstadion in Oberkorn

Im Beisein des Bürgermeister Claude Meisch und Schöffenrat,wurde das Spielfeld in Oberkorn seinen Bestimmungen übergeben.

Beim Eröffnungsspiel Déifferdeng03-Progrès Nidderkuer hatte sich auch Prominenz eingefunden so z.b Sportminister Romain Schneider,und FLF President Paul Philipp.Da es freie Eintrittskarten gab,zog es über 2000 Fussballbegeisterte ins Stadion.

Warum wurde der CSO aus diesem Stadion verbannt?Der CSO hat seit das Stadion gebaut wurde dort gespielt,und muss nun auf Fussbann/Woiwer wechseln wo es keine Heimische gefühle gibt wie in Oberkorn wo auch ihre FANS und das KLUBLOKAL sind,wo sie nach dem Spiel zusammen kamen.Traurig aber wahr.
Warum muss der Differdinger Klub immer das Beste bekommen?ganz allein für sich.
Wer und Was steckt dahinter?.
Die anderen Vereine haben ihr eigenes Spielfeld,warum nicht der CSO.Fragen auf Fragen die keiner beantworten will oder kann.