Change Edition

Ensemble Vocal Vivace – gesunde Finanzen und viele neue Sänger

Ensemble Vocal Vivace – gesunde Finanzen und viele neue Sänger


Am 2. Februar fand im vollbesetzten Probensaal des Ensemble Vocal Vivace in Hautcharage die 27. Generalversammlung unter Leitung der Präsidentin Pascale Hofmann-Wagner statt.

2017 zählte das Vokalensemble unter der musikalischen Leitung seines Gründers Ulric Evrard insgesamt 63 aktive Sängerinnen und Sänger sowie 3 Musiker.

Aus dem Tätigkeitsbericht der Sekretärin Jeannine Faha-Richter sind vor allem das traditionelle Konzert „Bridge of Songs“ am 29. April 2017 sowie je ein Benefizkonzert im Juni und im Dezember hervorzuheben. Darüber hinaus trat Vivace bei zahlreichen Konzerten im Grossherzogtum auf und gestaltete 3 Hochzeitsmessen.

Das Vokalensemble nahm an den Feierlichkeiten zum Vorabend des Nationalfeiertages sowie an der Eröffnung des neuen „Käerjenger Treff“ teil und engagierte sich ebenso beim traditionellen Grillen vor dem Cactus Bascharage wie beim Relais pour la Vie.

Ein Scheck über 2.000 € aus dem Erlös des Konzertes „Songs for Charity“ konnte während der Generalversammlung an die Verantwortlichen von Parkinson Luxemburg, Heidi Neises und Thierry Lentz überreicht werden.

Kassenwart Nadine Biewers freute sich, eine gesunde und solide Finanzsituation präsentieren zu können und wurde von der Versammlung entlastet.

Die teilweise Neuwahl des Vorstandes fand per Akklamation statt. Die nicht mehr kandidierenden Vorstandsmitglieder Marie-France Welter und Sophie Gidt erhielten jeweils ein Geschenk für ihre langjährige Tätigkeit. Beide bleiben Vivace als Sängerinnen treu.

Weitere Geschenke gingen an die Sängerin Gaby Scheer-Schüssler für ihre hundertprozentige Anwesenheit bei Proben und Konzerten, die Musiker und verschiedene andere langjährige Helfer.

Auch der ehrenamtlich tätige Dirigent Ulric Evrard wurde mit einem passenden Geschenk geehrt.

Schöffe Richard Sturm lobte die gute Stimmung im Verein und zeigte sich erfreut über den auch für 2018 bereits gut gefüllten Kalender und den regen Zulauf an neuen Sängerinnen und Sängern.

„Oft werden wir gleich nach einem Konzert von musikbegeisterten Menschen angesprochen, die einen Chor suchen“, so die Aussage aus dem Vorstand.

Die nächsten Konzert-Termine: 02. Juni: Bridge of Songs im Käerjenger Treff, 06. Oktober: Konzert im Centre Artikuss in Soleuvre.


www.vivace.lu

Like us on facebook: https://www.facebook.com/vivace.lu/


Foto: René Wersand