Change Edition

Marie- Thérèse Thein - Mack mit 85 noch fit

Mit 85 Jahren noch fit zu sein, dieses Glück bescherte Marie- Thérèse Thein- Mack aus Niederpallen die neulich ihr rundes Wiegenfest feiern konnte. Zur Geburtstagsfeier waren Bürgermeister Henri Gerekens mit seinen Ratsmitgliedern Monique Kuffer, Wally Zacharias und Charel Welter mit einem schönen Blumengebinde bei der Jubilarin vorstellig, um die Glückwünsche seitens der Gemeindeverwaltung Redingen überbringen zu dürfen. Marie- Thérèse Mack wurde am 4. April 1934 in Buschrodt als älteste Tochter von acht Kindern des Ehepaares Hary Mack aus Goesdorf und Elise Majerus aus Buschrodt, geboren. Die Heirat mit Nicolas Thein aus Niederpallen, der bei Arbed Rodange beschäftigt war, fand am 23. August 1958 statt. Aus ihrer Ehe gingen zwei Töchter hervor. Nach und nach vergrößerte sich die Familie Thein- Mack um drei Enkel- und drei weiteren Urenkelkinder. Seit dem 22. Mai 2006 ist Marie- Thèrese Mack verwitwet und tätigt ihren Haushalt noch ganz alleine. Dabei genießt sie Ihre Freizeit schon seit vielen Jahren als aktive Sängerin beim örtlichen Gesangverein. Zusammen mit der Familie wurde dann das Glas auf weitere gesunde und zufriedene Jahre erhoben. (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)