Change Edition

Thé Dansant im Kulturzentrum “beim Nëssert“ mit dem Orchester «Ni Doheem »


Organisiert wurde das Ganze von der Gemeinde Monnerich,

in Zusammenarbeit mit der Kommission vom dritten Alter und der Gesundheit.


Präsidentin Marianne Weißgerber begrüßte herzlich alle die sich trotz schlechtem Wetters, in


Bergem eingefunden hatten, um bei Musik aus 50-,60-,70er Jahren das Tanzbein zu schwingen.


Anstatt Eintrittsgeld konnte man eine Spende an «Monnerech Hëlleft asbl» tätigen. Die anwesende Präsidentin Danielle Becker - Bauer gab einen kurzen Einblick

in laufende Projekte in Indien und Afrika.

Am Herzen liegt ihr aber auch die Unterstützung der Monnerecher Reittherapie,


und bat die Anwesenden um eine großzügige Spende.