Change Edition

Tiefe Altersfurchen

Text und Foto zur gelegentlichen Veröffentlichung im LUXEMBURGER WORT unter der Rubrik "Service & Termine"

Text:

" Das Alter zieht noch mehr Runzeln in unseren Verstand als in unser Antlitz."

Autor: Michel de Montaigne, (1533-1592), französischer Philosoph und Essayist