Change Edition

Rot-Kreuz- Sektion Mertzig-Den Blutspenderdienst weiterhin unterstützen

Rot-Kreuz- Sektion sucht neue Vorstandsmitglieder

Seit über 29 Jahren besteht die Rot- Kreuz Sektion Mertzig und ist stets bestrebt mit ihren Aktivitäten den Blutspenderdienst weiterhin zu unterstützen. Anlässlich der diesjährigen Jahreshauptversammlung, lobte Wally Klapp- Angerer die Bereitschaft und Freundlichkeit der Einwohner und der Geldsammler die zum Erfolg der Dorfkollekte beigetragen haben und die es erneut schafften, die stolze Summe von 3 642 Euro zusammen zu tragen. Eines der Hauptsorgenkinder der Sektion bleibt nach wie vor die Rekrutierung von neuen Vorstandsmitgliedern. Trotzdem sei man sehr stolz darauf in den vergangenen sieben Jahren über 40 000 Euro an Spenden übergeben zu können. Sekretärin Liliane Conzemius- Schroeder erinnerte u.a . an den erfolgreichen Nikolausball und an die Geldsammlung innerhalb der Gemeinde. Einen leichten Gewinn konnte Kassierer André Miller vorlegen. Als beigeordneter Direktor der Rot- Kreuz- Zentrale bedankte sich Marc Crochet für den Scheck über 3 000 Euro zugunsten des Blutspenderdienstes. Er unterstrich die Wichtigkeit und das freiwillige Engagement der Lokalsektionen und machte einen Appell sich als Blutspender zu engagieren, zumal rund 1 000 neue Blutspender jährlich im Großherzogtum gebraucht werden um die benötigten Blutreserven zu garantieren. Bürgermeister Mike Poiré lobte die rege Aktivität der lokalen Sektion die mit einer Reihe von langjährigen Mitarbeitern Lob und Anerkennung seitens der Gemeinde Mertzig , verdiene. Bei der anschließenden Zertifikaten- Überreichung, zollte das Gemeindeoberhaupt Instruktor Jean- Marie Klein, der in Zusammenarbeit mit dem CGDIS- Mertzig von November bis Februar in 16 Stunden, sein aufrichtiger Dank, mit den insgesamt 45 neuen Sekuristen, die wichtigsten Elemente im Bereich der Ersten- Hilfe vermitteln zu können. Der Vorstand setzt sich zusammen aus: Wally Klapp- Angerer (Präsidentin), Romain Hansen (Vizepräsident), Liliane Conzemius- Schroeder (Sekretärin), André Miller (Kassenwart). Beisitzende Mitglieder sind: Agnès Stiefer- Gleis, Fränk Barthelmes, Lucien Didier, John Grohs und Josy Rick. Kassenrevisoren bleiben Margareta Arens und Pol Trauffler. (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)