Change Edition

Rosen für 66 Jubilare im " Home St. Joseph Miersch"


Mersch: Die traditionelle und zugleich zweite Geburtstagsfeier dieses Jahres für die Bewohner des " Home pour personnes agées Saint Joseph "in Mersch, fand Ende Juli statt und bereitete den Geehrten mit ihren Familienangehörigen im festlich geschmückten Festsaal auch dieses Mal sehr viel Freude. Insgesamt 66 Geburtstagskinder die zwischen Februar und Juli ihr Wiegenfest feiern konnten, wurden mit einer Rose als Anerkennung geehrt. Im Namen der Direktion überbrachte Direktor René Wirth mit seinem Mitarbeiter Nicky Wintringer sowie Sr. Paule Detampel allen Jubilaren die allerbesten Glückwünsche zum Geburtstag. Gratulationen denen Christiane Haubrich- Schandeler, Henri Krier und Willy Vullers, Carlo Mulbach und Isabelle Wickler in Vertretung der Gemeinden Mersch, Bissen und Colmar-Berg sich auch gerne anschlossen. Akkordeonist Ferdy sorgte mit dem Animationsteam aus dem Club “R“ den ganzen Nachmittag über mit lustigen Spielen und Tanz für beste Stimmung, so dass alle Teilnehmer bei einem Glas Sekt, Kaffee und einem Stück vom großen Geburtstagskuchen einen angenehmen Nachmittag verbringen konnten. Folgende Jubilare kamen zu Ehren: Sr. Marie St. Pierre Post (100 Jahre), Yvonne Wies- Arend (97), Catherine Hengen- Chenneaux und Maisy Poeckes- Hary (96). Catherine Thill- Backes, Marguerite Colling- Molling und Gisèle Back (95), Catherine Heisbourg- Soisson (94), Laura Fischbach- Witzmann, Adolphe Hames, Félicie Bohler- Weisgerber und Marie- Jeanne Hengen- Jacoby (93). Sr. Marie- Jeanne Raas und Anne Hirt- Thilgen (92). Jean- Pierre Lauth, Yvette Ginter- Bertrang, Marie Bové-Wert, René Feltes, Christa Gouber- Wenner, Nelly Schmitz- Schmitz und Léonie Miny- Heck (91). Lisa Schwartz- Grof, Laure Linden- Faber, Anny Konsbruck- Brosius und Jos Fidler (90). Irène Roth- Thomas, Marie Rischard- Nilles, Léonie Victor- Geisen, Lucie Simon- Weber und Josephine Lehnerts- Carl (89). Léonie Koener- Moris, Léon Hoffmann, Cécile Schleimer- Meres, Léon Kayser, Aline Arendt- Mousel, Alice Muller- Heiderscheid, Julie Kettel- Maurer und Catherine Kirschten- Schmidt (88). Josephine Van der Weken- Nols (87). Sr. Agnès Everad, Margot Lavina- Kousmann, Sr. M. Nicolas Weiler, Marie Schartz- Tock und Gertrude Simon (86). Sr. Nicole- Marie Zahnen (85). Nelly Glod- Mangerich, Sr.Adelaide Reiners und Josette Hausemer- Steichen (84). Irène Legay und Sr. Bertha Feiereisen (83). Monique Raskin- Steffen, Sr. Paule Detampel und Agnès Schwitz- Bach (82). Josée Schmit- Lecomte (81). Jeannot Lutgen, Georgette Heck- Herber, Fernand Weber und Sr. Béatrice Hourscht (80). Madelaine Wanderscheid (79). Adelie Faber, Liliane Schumacher- Reding, Valérie Hoss- Jung und Monique Krippel- Schammel (77). Catherine Ewertz- Schartz (75). Emilie Schmit-Schiltz und Liliane Fellens- Serres (73). (TEXT/FOTOS: CHARLES REISER)