Change Edition

Mamer "Hobbymaart": Künstler gesucht

Mamer Interessenverein sucht Aussteller


Am 20. März startet in Capellen der bereits 18. "Hobbymaart". Vom lokalen Interessenverein unter der langjährigen Leitung der umtriebigen Nicole Gaasch organisiert, lockt das künstlerische Happening jedes Jahr zahlreiche Schaulustige in die Gemeinde Mamer. Wegen den Umbauarbeiten am sogenannten "Mamer Schloss" findet der Markt dieses Jahr im Kulturzentrum in Capellen statt. Die Vernissage findet am 20. März um 19.00 Uhr statt - ausgestellt wird bis samstags 21. März 18.00 Uhr.


Künstler gesucht


Für seine 2020er Ausgabe hat sich der Interessenverein aufgemacht, noch weitere Aussteller und Hobbykünstler zu suchen. Der Appell richtet sich an alle Hobbykünstler des Landes. Ob man nun malt oder zeichnet, sich der Skulptur widmet oder Schmuck entwirft - jede Kunstrichtung ist willkommen. Geneigte Interessenten finden auf der Internetseite der Gemeinde ein Formular und allen nötigen Kontakte zur Veranstaltung.


Weiterführende Informationen:

www.mamer.lu/hobbymaart2020