Change Edition

Ein Konzert, um den Feierabend standesgemäß zu beginnen

Die Gemeinde Mamer trug auch in diesem Jahr dazu bei, dass im Brill-Park in Mamer immer eine gute Atmosphäre herrscht. Zwischen dem 30. Juli und dem 4. September traten hierfür jeden Mittwoch, Freitag und Samstag zwischen 17.30 und 19.30 Uhr im Rahmen der Afterwork-Konzerte verschiedene Musikgruppen im Park auf. So sorgten Keebo, Haemelmaus Duo, Akustiks, Fränz: Swing meets Pop, Pierre Kremer Quintett, Rol an Marion, Sound Devils, Roadrunners, Steven Pitman, Lisa an Rol, Marisa an Salva, Choco y sus Complices, Vocals on Tour, Fujazzi, Jitz Jeitz Quartett, Gunhild Carling und das Laurent Pierre Quintett für gute Stimmung. Obwohl das Wetter nicht immer mitspielte, waren die Veranstaltungen ein großer Erfolg und so mancher Zuschauer ließ sich zu einem Tänzchen hinreißen.