Change Edition

Die Luxemburger Diabetikervereinigung ALD hat einen neuen Präsidenten!

Nach fast 20 Jahren hat die Luxemburger Diabetikervereinigung ALD einen neuen Präsidenten!

Der Verwaltungsrat der ALD, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiert, hat in seiner ersten Sitzung nach der Generalversammlung einstimmig einen Wechsel im Präsidium beschlossen: Dr. Roger Wirion, seit 2001 Präsident der ALD, hat dem derzeitigen Vizepräsidenten, Roger Behrend, der selbst Diabetiker ist, Platz gemacht. Roger Wirion bleibt der ALD jedoch als Vizepräsident treu.

Bei einem kleinen Empfang in der Maison du Diabète, dankten die Vorstandsmitglieder und Freiwilligen der ALD ihrem ehemaligen Präsidenten für sein Engagement in diesen 18 Jahren und lange zuvor, da Roger Wirion seit 1983 ALD-Mitglied ist. Roger Wirion seinerseits dankte Roger Behrend für seine Zustimmung zur Nachfolge und zeigte sich erfreut, dass von nun an ein Diabetiker und kein Arzt mehr an der Spitze der ALD steht. Er wünschte ihm viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe.

Es ist zu bemerken, dass Roger Behrend in 40 Jahren nur der dritte Präsident ist, denn Doktor Georges Michel, Gründungsmitglied und Ehrenpräsident der ALD, blieb 22 Jahre lang an der Spitze des Vereins.

Der ALD-Verwaltungsrat besteht derzeit aus 12 Mitgliedern: ATLAN Catherine, BALTES Chris (Sekretär), BARBIER Marcel, BEHREND Roger (Präsident), DE SCHORLEMER Louis, GARCIA Patrice (Schatzmeister), GOUBER Nico, JEITZ Christiane, KETTELS Nicole, PERIN DA VEIGA CALVAO Dominique, SCHIERLOH Ulrike, WIRION Roger (Vizepräsident).