Change Edition

Beim großherzoglichen Hof hat der Großherzog das Kommando!

Beim Lesen des Waringo Berichtes über die notwendige Modernisierung des Großherzoglichen Hofes sagte ich mir "Ach hätte doch der Großherzog nicht diesen unmöglichen Brief geschrieben"!

Wie auch immer, Jeannot Waringo schreibt in aller Offenheit "Das Sagen auf dem großherzoglichen Hof muss einzig und allein der Großherzog haben".

Wird sich die Frau des Großherzogs diesem Verdikt fügen, das ist zur Stunde die große Frage in Luxemburg.

Wenn nicht, muß der Großherzog die Modernisierung der Monarchie notgedrungen seinem Sohn überlassen.

In dieser sehr ernsten Stunde will der Großherzog beruhigen und lässt verkünden: Wir verschliessen uns nicht der Modernisierug der Monarchie.