Change Edition

Battambang Kambodscha

Ta Dambong Statue

Eine Legende besagt, dass der Hirte Ta Dambong einst einen Zauberstab fand und den König damit vom Thron verdrängte. Als er König wurde, träumte Ta Dambong, dass ihn ein weißer Reiter eines Tages besiegen würde. So kam es. Ta Dambong floh daraufhin mit seinem Zauberstab aus der Stadt und wurde nie wieder gesehen.

Ta Tambong ist der Namensgeber von Battambang. Übersetzt bedeutet der Name der Stadt »verlorener Stab.« Die Statue gilt als Wahrzeichen und befindet sich an einem Kreisverkehr im Osten der Stadt.